KWG Morena - Kork Fertigparkett - Hartwachsöl - Morena, nat. (Morena natur massiv)


Länge x Breite: 90 x 30 cm

Lieferbar innerhalb von 3 - 7 Tagen
Länge (cm):
Breite (cm):
Morena - Kork Fertigparkett - Hartwachsöl - Morena, nat. (Morena natur massiv)
Den Kork Fertigparkett MORENA Hartwachs-Öl gibt es in zwei authentischen Designs.
Der Kork Bodenbelag MORENA Hartwachs-Öl verfügt über eine offenporige Oberfläche, die die natürliche Optik des Naturmaterials betont. Das Hartwachs-Öl wird in drei Schichten werkseitig aufgebracht. Die Verwendung natürlicher Materialien macht MORENA Hartwachs-Öl zu dem idealen Bodenbelag für Allergiker. Zudem sind die Vorteile von Korkböden im Vergleich zu herkömmlichen Bodenbelägen vielseitig: Durch den hohen Wärmewiderstand des Naturproduktes Kork, sparen Sie Energie, zudem vermindert er zuverlässig die Übertragung von Laufgeräuschen, wodurch der Raumklang deutlich verbessert wird. Korkböden sind frei von Schwermetallen, Pestiziden und synthetischen Farbstoffen – dies bestätigen auch unabhängige Studien. Die regelmäßige Überprüfung auf gesundheitlich bedenkliche Emissionen wird durch das begehrte Kork-Logo symbolisiert. Das „Uniclic“-System des Herstellers macht die Verlegung schnell und leicht. Keine Frage: Mit Kork liegt Ihnen ein elastisches und gelenkschonendes Material zu Füßen.
  • Fußwarm und barfußfreundlich
  • Robuster und pflegeleichter Bodenbelag
  • Energiesparend, dank hohem Wärmedurchlasswiderstand (ca. 0.11 m² K/W)
  • Trittschallverbesserungsmaß: 18 dB
  • Elastisch und gelenkschonend
  • Allergikerfreundlich
  • Verbesserter Raumklang
Zusatzinformation
Marke KWG
Kollektion Morena
Länge x Breite 90 x 30 cm
Farbe Morena natur massiv
Fußbodenheizung Für Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet
Oberflächenvergütung Hartwachs-Öl
Click-System Uniclic System
Verlegeart Fertigparkett mit Click System
Gesamtstärke (mm) 10
Einsatzbereich Indoor
Themenwelt Büro, Diele/Flur, Küche, Schlafen, Wohnen
Material Kork
Pflegehinweis Grundsätzlich darf der Boden nur nebelfeucht gewischt werden. Pfützenbildungen sind zu vermeiden, da sie zu Aufquellungen des Bodens führen können.